Unsere Informationen über unseren Umgang mit dem Coronavirus!

Stand 20.07.2020


Corona

Wie Sie wissen, ist es derzeit eine schwierige Situation mit dem neuartigen Virus umzugehen. Wir haben einige Informationen für Sie - unseren Kunden - bereitgestellt.

Zum Einen sind Informationen für Sie, wenn Sie eine amtliche Dienstleistung von uns beziehen möchten (Haupt- und Abgasuntersuchung) hinterlegt, zum Anderen unser Umgang mit Aufträgen rund um Schadengutachten und Bewertungen usw.

Haupt- und Abgasuntersuchung

Da wir eine amtliche Tätigkeit ausführen, werden wir Ihnen auch wie bisher zur Verfügung stehen. Wir werden Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm und sicher wie möglich gestalten, jedoch müssen wir alle gemeinsam die auferlegten Regelungen einhalten.
Dies dient Ihrer und unserer Sicherheit:

  • Vorbereitung: Bevor Sie an unsere Anmeldung gehen würden wir Sie bitten, die Türen und auch die Fenster Ihres Fahrzeuges geöffnet zu halten, den Schlüssel aber abzuziehen - je nach Witterung - wir sehen ja Ihr Fahrzeug und passen darauf auf.
  • Fahrzeugannahme: Bitte halten Sie am Empfang einen möglichst großen Abstand zu unseren Mitarbeitern. Legen Sie den Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Teil 2 auf den Tresen. Zahlen Sie möglichst mit Karte, kontaktlos.
  • Aufenthalt: Sicher gibt es vieles im Rahmen der Hauptuntersuchung zu erklären und Fragen von Ihnen gehören beantwortet. Aber bitte mit Abstand! Gerne können Sie eine "Runde um den Block" anstelle der Wartezeit am Büro machen. Bitte sprechen Sie auch mit anderen Wartenden nur in gebührendem Abstand.
  • Wir haben den Umständen entsprechend Wartebereiche für Sie ausgewiesen.
  • Gerne können Sie auch in der Prüfhalle die Hände waschen und desinfizieren, wenn Sie den Abstand zum Mitarbeiter einhalten.
  • Wie gewohnt achten wir auf Reinlichkeit und Sorgfalt im Rahmen unserer Prüfungen. Da wir unsere Hände regelmäßig waschen und desinfizieren, bekommen Sie Ihr Fahrzeug so zurück wie wir es entgegengenommen haben.
    Die Zulassungsstellen sind geöffnet, nähere Infos:
    Zulassungsstellen Stadt Karlsruhe, Land Karlsruhe, Pforzheim und Rastatt

  • Schadengutachten, Bewertungen, Classic-Data

    Im Rahmen unserer Begutachtung und Beweissicherung von Unfallschäden, sowie Bewertung von Fahrzeugen bevorzugen wir möglichst eine Fahrzeugbesichtigung vor Ort - also bei Ihnen zu Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz. Eine persönliche Anwesenheit von Ihnen bei der Besichtigung ist nicht notwendig, nur ein kurzes Gespräch.
    Dies dient Ihrer und unserer Sicherheit:

  • Vorbereitung: Machen Sie mit uns am Telefon einen Besichtigungstermin aus. Wenn möglich lassen Sie uns ein Foto/Mail/Fax Ihres Fahrzeugscheines zukommen - mit Hinweis in welchem Büro Sie Kontakt hatten und wie wir Sie telefonisch erreichen können - möglichst eine Mobilrufnummer - sowie eine eMailadresse.
  • Wir melden uns vor dem Termin und bei Ankunft an.
  • Reichen Sie uns den Fahrzeugschlüssel durch die Tür und falls nicht vorher auf elektronischen Wege übermittelt, den Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Teil 2.
  • Gerne können Sie in gebührendem Abstand bei der Besichtigung teilnehmen, aufkommende Fragen können wir auch bei der Rückgabe der Fahrzeugschüssel klären.
  • Die Übermittlung des Gutachtens geschieht wie gewohnt per eMail und an Ihren Anwalt bzw. an die Versicherung.
  •